Mithelfen

Wir sind ein tolles Team und freuen uns immer über neue Helferinnen und Helfer.

Helfer*innen habe einige Vorteile beim Basar:

  • Helfer*innen haben beim Helferverkauf am Freitagabend die größte Auswahl und machen die besten Schnäppchen!
  • Die abzugebende Provision kann durch unser Rabattsystem reduziert werden. Je mehr Stunden Sie helfen, desto weniger Provision geben Sie beim nächsten Basar von Ihrem Erlös ab.
  • Helfer*innen zahlen keine Listengebühr.
  • Sie können als Helfer*n 60 statt 40 Artikel über eine Verkäufernummer verkaufen.
  • Die Vergabe der Verkäufernummern erfolgt bereits zwei Wochen vor dem offiziellen Vergabezeitraum. Eine Verkäufernummer ist für Helfer*innen somit garantiert!
  • Helfer*innen können die Waren bereits am Donnerstagabend in der Schule abgeben.
  • Für Verpflegung während der Basarmitarbeit ist bestens gesorgt. Kuchenspenden sind gerne willkommen.

Wenn Sie gerne bei uns mitmachen möchten, dann melden Sie sich doch einfach per E-Mail (Hier können Sie sich melden). Wir freuen uns auf Sie, denn bei uns wird TEAMGEIST groß geschrieben!

Als Helfer*in unterstützen Sie uns Freitag und Samstag beim Auf- und Abbau des Basars. Wer mehr als 5 Stunden hilft, bekommt automatisch den Helferstatus und komme in den Genuss der o.g. Vorteile.

Es gibt viele verschiedene Tätigkeitsbereiche (Warenannahme, Kleidung vor sortieren, Kleidung in den Zimmern sortieren, etc.), für die Sie sich einteilen lassen können. Wenn Sie zum ersten Mal helfen, achten wir darauf, dass Sie stets eine erfahrene Helfer*in an Ihrer Seite haben.